Gewöhnlicher Liguster "Lodense"

Kleiner, kompakter, langsam wachsender immergrüner Strauch (H 0,7-1 m, B bis 1 m). Äste sehr dicht wachsend, aufrecht bis ausgebreitet. Blätter schmal-oval (3-5 cm), glatt, glänzend, dunkelgrün, unten hellgrün bis graugrün, im Winter dunkel kupferrot bis dunkel braungrün. Blüten winzig, in Rispen (6-8 cm), cremeweiß, duftend. Blütezeit: Juni-Juli. Früchte rund (5-7 mm), glatt, glänzend schwarz. Schmetterlinge, Bienen und Vögeln anziehen. Anspruchsloser Strauch, sehr gut schnittverträglich, windresistent, stadtklimafest, verträgt auch Sommerhitze gut. Gute Heckenpflanze, besonders gut für niedrige, geometrische geförmte Hecken.
  • Pflanzen aus dieser Gruppe gedeihen fast gleich an verschiedenen Positionen, unabhängig von der Intensität der Sonnenstrahlung. Normalerweise benötigen sie mehr Feuchtigkeit an sonnigen Standorten als im Schatten, in der Sonne blühen sie reicher.

  • Die Pflanzen, die für geometrisch geformte, regelmäßig geschnittete Hecken besonders geeignet sind. Zum Beispiel: Zypresse, Thuja , Eibe, Hainbuche, Liguster. Sehr gut schnittverträglich, weniger anspruchsvoll, widerstandsfähig und langlebig.

  • Laubgehölze haben verholzte Stielen (Stämme und Äste ); sie sind auch als Gehölze oder Bäume und Sträucher bekannt. Die Blätter von Laubgehölze sind meist breit und dünn.

  • Blätter bleiben im Winter dran und fallen im Frühjahr ab, bevor sich neue Blätter entwickeln. Diese Pflanzen werden auch winterhart genannt. Ein Teil der Blätter oder Nadeln fällt im Herbst oder im Winter ab. Die Entlaubung wird auch von den Wintertemperaturen beeinflusst, einige Pflanzen in milderen Wintern bleiben immergrün, in kalten Wintern sind sie laubabwerfend.

  • Die Pflanze hält bei entsprechenden Wachstumsbedingungen Temperaturen bis  -23 °C stand

  • Durchlässige oder trockene Böden sind leicht und locker, zumindest teilweise sandig. Wasser bleibt nicht lange stehen. Diese Böden sind luftiger und wärmer, aber auch trockener und mit weniger Humusgehalt. Solche Böden trocknen schnell aus (z. B . Steingärten  Steinmauern, an sonnigen Böschungen, auf sandigen Böden, in der Nähe von Gebäuden... ). Diese Pflanzen benötigen wasserdurchlässige Böden ohne Staunässe, sind sehr trockenheitsresistent, aber vertragen keine konstante Feuchtigkeit und Überschwemmungen.

  • Die Früchte dieser Pflanzen sind nicht zum menschlichen Verzehr geeignet. Sie können einen wichtigen Zierwert haben, oder sind wichtige Lebensmittel für einige Wildtiere.

  • Gehölze, die schon am Boden in mehrere Haupt- und Seitenzweige verteilt sind, haben in der Regel keinen Stamm. Die Krone ist variabel, locker oder dicht, symmetrisch oder unregelmäßig geformt. Die meisten Sträucher erreichen eine Höhe von 1-2 m, sie können aber auch wesentlich höher (bis zu 8 m) bzw. niedriger sein.

  • In dieser Kategorie finden wir jene Pflanzen, die besonders resistent und pflegeleicht sind. Diese sind auch für Bepflanzung in öffentlichen Anlagen geiegnet.
Wählen Sie eine variante

Ligustrum vulgare "Lodense" |30-40|C

SKU 00021697
Hergestellt in C
Höhe 30-40 cm
Auf Lager
4.90 € /KOS
4.48 € Exklusive Mehrwertsteuer
-
+

Aktuelle

Dienstag, 13 März 2018
Okrasne grmovnice so najbolj raznolika skupina vrtnih okrasnih rastlin. Med njimi najdemo različno velike okrasne grme za samostojno sajenje in za večje, mešane nasade, rastline za žive meje in obrobke, pa tudi številne nizke, polegle, pokrovne... next...
Moga d.o.o.
MOGA d.o.o.

Družba za urejanje okolja

Zemljičeva ulica 21
2000 Maribor
Slowenien

Sitz des Unternehmens und Dienstleistungen:
+386 (0)2 4716310
info@moga.eu

Gartenzentrum:
+386 (0)2 4716313
vrtni.center@moga.eu

Filter
Sortieren
Anzeige