Schnelle Lieferung
Kaufsicherheit

Japan- Segge "Ice Dance"

Carex morrowii "Aureovariegata"
Beschreibung
Kleines, aufrechtes, büschelbildendes, immergrünes Ziergras, Staude (H 30-40 cm, B 20-30 cm), breitet sich gut aus. Blätter breit-lineal (bis 40 cm), leicht bogig überhängend, bunt, leuchtendgrün mit weißem Rand. Blüten in aufrechten Ähren, grünbraun. Blütezeit: Mai-Juni. Gedeiht auf mäßig trockenen bis feuchten Böden, in sonniger und halbschattiger Lage.
Sonnige, schattige Lage

Diese Pflanzen wachsen am besten an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Normalerweise tolerieren sie mehr Sonne und Hitze, wenn sie genügend Feuchtigkeit haben; im Halbschatten benotigen sie weniger Wasser.

Nadelbaum-Laubbaum mit Pflanze

Kräuter haben weiche, unverholzte Stämme. Bei einigen Arten können die älteren Stiele etwas hart sein oder verholzten Stämmen ähneln (z.B. Bambus).

Laubabwerfend, immergrün, teilweise genau

Die Pflanzen behalten ihre Blätter oder Nadeln zwischen 2 bis 5 Jahre. Immergrüne Stauden behalten die oberirdischen Teile im Winter.

Winterhärte

Die Pflanze hält bei entsprechenden Wachstumsbedingungen Temperaturen bis  -23 °C stand

Bodenfeuchtigkeit

Feuchter Boden enthält in der Regel mehr feine Tonteilchen und weniger Sand, mehr Humus und organische Stoffe. Solcher Boden ist etwas schwerer, aber luftig und nicht hart. Trockenheit ist normalerweis kein Problem. Pflanzen finden hier mehr oder weniger permanent mäßige Feuchtigkeit.

Wachstumsform

Kräuter unverholzte Pflanze. Stängel und Blätter sind immergrün oder abwerfend (jedes Frühjahr wieder wachsen). Stauden blühen normal in mehreren folgenden Jahren. Einige Stauden entwickeln spezifische, unterirdische Organe - Zwiebeln, Knollen oder Rhizome. Diese Stauden sind weiter in Zwiebel-, Knoll- oder Rhizompflanzen eingeteilt.

Buntblättrig

Die bunten Blätter haben Muster unterschiedlicher Farben, meistens ist das Muster weiß oder gelb auf grünem Untergrund. Das Muster kann gestreift, gefleckt, gepunktet, umrandet sein, es können aber ebenso ungleichmäßige Muster oder verstreute Farben sein; unterschiedlich Farbtönungen gehen allmählich über oder bilden zwischen den Flächen unterschiedlicher Farben scharfe Abgrenzungen. Die Farbintensität und die Muster der Blätter oder Nadeln  auf der einzelnen Pflanze variieren bezüglich der allgemeinen Gesundheit und des Zustands der Pflanze, ihres Alters, der Schnittart sowie der Versorgung, einen starken Einfluss über auch Wetter, Mikroklima, Sonnenbestrahlung, Boden und Zugang zu Wasser und Nährstoffen aus. Färbung und Muster auf den Blättern können sich je nach Alter des einzelnen Blattes oder Triebes und durch die Jahreszeiten ändern.

Carex morr. 'Aureovariegata' P9 YOUNG PLANTS
Carex morr. 'Aureovariegata' P9 YOUNG PLANTS
SKU W.2697576
Kurier
Lieferdatum: voraussichtlich bis zu 7 Tage nach Erhalt der Ware
Lieferung: 5. 09. 2024 - 19. 07. 2024
Partnerbestand:
Informationsbestand: 880
4,05 € /TEIL
3,70 € Exklusive Mehrwertsteuer
Produktspezifikation
Attribute name Attribute value
Lage/Standort Sonne bis Halbschatten
Laubabwerfend / immergrün immergrüne Staude
Wachstumsbreite bis zu 1 m breit
Überwinterung voll winterhart -18 bis -23 °C
Pflanzenhöhe Stauden kleine - 0,3 do 0,6 m
Blütezeit Mai-Juni
Rastlin na m2 6-9
Zeit der Fruchtreife ne
Pflanzentyp Kräutige Pflanzen
Jesenska barvitost Ne
Haltbarkeit Nein
Feuchtigkeit feuchte Böden
Basisfarbe der Blätter / Nadeln
 
Basisfarbe der Blüten
 
Genießbarkeit der Früchte ne

Das Online-Angebot stellt nicht das gesamte Angebot von Moga d.o.o. dar. - Für ein mögliches Angebot einer anderen Größe, Pflanzenqualität oder Sorte senden Sie bitte eine Anfrage an web@moga.eu